Transparente Textboxen

Wie Sie Ihre Texte vor kontrastreichen Fotos besser lesbar machen.

In Anzeigen sieht man es immer häufiger. Nachrichtensendungen, wie die Tagesschau bedienen sich dieser Stilformen: Texte mit transparenten Hintergrundflächen. Und diese dann auf ein Foto legen, das durch diese Text-Fläche durchschimmert.

Auch Ihnen gelingt es damit, sehr einfach proffessionel wirkende Fotobuch-Seiten zu gestalten. 

Und so wird's gemacht

Schreiben Sie einen Text oder öffnen Sie eine bereits vorhandene Textbox mit einem Doppelklick auf diesem Text.

In dem sich öffnenden Dialogfenster wählen Sie unten links unter Hintergrund eine Farbe. Klicken Sie dazu auf den Farb-Button.

Stellen Sie nun die Deck-Kraft dieser Hintergrundfarbe ein. Z.B. auf 50%.

Das Ergebnis: Das Foto wird durch die Transparenz der Textbox nicht gänzlich überdeckt. 

Menü schließen